Lübecker Marienwerkhaus erstrahlt im neuem Glanz

Lübecker Marienwerkhaus erstrahlt im neuem Glanz

Das denkmalgeschützte Marienwerkhaus am Fuße der Lübecker Marienkirche ziert jetzt auch ein Qualitätsdach von Michelau. Ca. 30.000 Biberschwanzziegel, 2,5km Dachlatten und ca. 73m eingebundene Biberschwanzkehlen wurden in 9 Monaten Bauzeit verarbeitet. Eine besondere Herausforderung waren die eingebundenen Kehlen, die die Neigung und Richtung wechselten. Diese äußerst schwierige Aufgabe wurde aber durch unser Meisterteam hervorragend gelöst.

Zurück